Wager

Was bedeutet “Wager”?

Dieses Wort ist im Grunde selbst erklärend. Wager bedeutet zu deutsch lediglich Wette. Wenn also die Rede ist vom “Bonus wagern” bedeutet das nichts anderes als den zu erfüllenden Umsatz zu erreichen, durch Wetten die getätigt werden, um das Guthaben auszahlen zu können. Dieser Umsatz muss natürlich nur erfüllt werden, wenn ein Bonus in Anspruch genommen wurde.

Non-Sticky Bonus = Wager beginnt wenn der Echtgeld Anteil verloren wurde, vorher kann immer ausgezahlt werden

Sticky Bonus = Wager beginnt mit dem ersten getätigten Einsatz, ausgezahlt werden kann nach erfolgreichem Umsatz

Einzahlung ohne Bonus = Es gibt keinen Wager, das Geld kann zu jedem Zeitpunkt ausgezahlt werden

Warum sollte man dann mit Wager spielen?

Für den Spieler ermöglicht ein Bonus, der in Anspruch genommen wird, längeren Spielspaß. Natürlich hat das Casino kein Geld zu verschenken, das bedeutet mit dem Geld was es zusätzlich zur Einzahlung des Spielers dazu gibt bindet es den Spieler an den zu erfüllenden Umsatz bevor das eigene Geld und das sogenannte Bonusgeld ausgezahlt werden können. Je nach Bonusangebot kann ein Casino Bonus sogar dazu beitragen, dass der Spieler rechnerisch eine höhere Chance auf eine Auszahlung hat als wenn er nur mit dem eigenen Geld spielt.

Im Endeffekt muss jeder Spieler für sich selbst entscheiden ob er bei der Einzahlung einen Bonus in Anspruch nehmen möchte. Wir empfehlen dabei stets zu differenzieren zwischen guten Bonusangeboten, die sich lohnen zu beanspruchen und solchen Angeboten von denen man besser die Finger lässt. Alles rund um verfügbare Bonusangebote der jeweiligen Casinos könnt ihr unserer Bonus-Seite entnehmen.

Mit Hilfe unserer Casino Testberichte, sollte jeder Spieler den für sich passenden Bonus finden. Generell empfehlen wir von iSlots24 zuerst die Non-Sticky Casinos zu bespielen und dort einen Bonus in Anspruch zu nehmen. Warum genau wir am ehesten die Non-Sticky Boni empfehlen zeigen wir euch in unserem Casino Lexikon unter dem Punkt Non-Sticky Bonus.